Detaillierte Fahrzeug mit vier Arten von Leistungsverstärker

Auto - Verstärker in vier Kategorien:. CPI (A), CPI (B) (B), und B (AB) -Klasse, digitale (D) Kategorie
CPI (A) des Verstärkerausgangstransistor (oder ein Rohr) , in dem der Betriebspunkt des Mittelpunktes des linearen Abschnitts, unabhängig davon , wie sich Änderungen in dem Signalpegel, von der Stromversorgungsstrom entfernt wird , ist stets konstant, es ineffizient ist, als wenn die Amplitude des Audiosignals aufgrund sich ändernder verstärkt wird, ist die tatsächliche Effizienz ist unwahrscheinlich , 25% nicht überschreiten, oder durch einen einzelnen Push-Pull - Rohrleitungen. Vorteile CPI Verstärker ist keine Verzerrung Crossover und schalten Verzerrung und harmonische Komponente ist im Wesentlichen geraden Harmonischen, im Sinne des Hörens der Bass dick, warm und geschmeidig Tenor, Höhen klar und ordentlich, gut geschichtet, und sehr sympathisch. Aber hat seit mehr Stromverbrauch, geringe Effizienz, leicht zu heizen und Kühlungsanforderungen für hohe und wurde in Hochleistungsverstärker nicht weit verbreitet. Da das Gerät langfristige Arbeit bei hoher Temperatur und hohem Strom, führen leicht zu Zuverlässigkeitsproblemen und Aspekte des Lebens, und die hohen Kosten der Maschine, so dass die Hersteller CPI Verstärker - Hersteller bekannt, ist heute meist aufgegebenen Transistor Class - A - Verstärker.
Bias B (B) der Gegentaktverstärkertransistoren arbeiten (oder Rohr) in Abwesenheit eines Ansteuersignals in einem Niederstromzustand, wenn sie mit dem Antriebssignal, ein Paar von Rohren innerhalb eines Halbzyklus der Stromanstieg und einem anderen Kind gekoppelt einfach neigten Frist, auf die andere Hälfte ist die Situation umgekehrt, da die beiden arbeiten in Rotation, Push-Pull - Schaltung verwendet werden , muss die komplette Signalwellenform zu verstärken. B - Verstärker Vorteil einer höheren Effizienz, theoretisch bis zu 78%, ist der Nachteil , große Verzerrung.
Klasse A und B (AB) Verstärker angetrieben niedrig, der Verstärker ist ein Klasse - A - Betrieb, wenn der Antriebsstufe zu erhöhen, die Schalter B Arbeit. Klasse - AB - Verstärker Bijia Klasse Stärken ist , dass sie die Effizienz des kleinen Signals verbessert wird Eingang, da die Ausgangsleistung erhöht, die Effizienz erhöht wird , obwohl große Verzerrung Bijia Klasse ist jedoch immer noch die am weitesten verbreitete Programm Transistorverstärker neigen dazu , mehr und mehr High-Bias - Klasse AB, um die Verzerrung von Signalen mit niedrigem Pegel zu reduzieren. Die meisten Auto Verstärker sind nun in dieser Weise.
Digital (D) Verstärker mit traditionellen Analogverstärker sind zwei verschiedene Arbeiten, es gehört Audioschaltverstärker der Klasse D PWM - Technologie verwendet wird , ist eine Schaltfrequenz mit Taktperiode variiert Verstärker. In Hochleistungsanwendungen, Digitalverstärker hat auch eine breite Frequenzgang, einen großen Dynamikbereich und sehr schnelles Einschwingverhalten. Sein Vorteil ist , dass Verzerrung, Anti-Interferenz - Fähigkeit, kleine Waschbecken, geringe Größe, geringes Gewicht, geringer Stromverbrauch, hohe Konversionseffizienz, Klasse AB Klangqualität. Derzeit sind die Kosten teurer, obwohl die Kosten für die Entwicklung jetzt Hard- und Softwaretechnologie reduziert wird, Digitalverstärker - Anwendungen werden mehr und mehr sein.


Beitrag Zeit: Apr-04-2016